Schwimmbäder
Außenpools und Hallenbäder

Pools uns Hallenbäder

Wer sich den Traum vom eigenen Pool erfüllen kann, steht zunächst vor der Entscheidung, ob es ein Außenpool oder Hallenbad werden soll. Danach kommt die Herausforderung, die richtige Form und Konstruktion zu finden. Egal ob groß oder klein, rund oder eckig, drinnen oder draußen, die Investition in ein eigenes Schwimmbad ist groß und soll deshalb gut geplant und fachgerecht eingebaut werden. Neben individuellen Ideen und Bedürfnissen soll ein besonderes Augenmerk auf technische Parameter, wie etwa die Luftfeuchtigkeit bei Hallenbädern, geworfen werden.
Der eigene Pool kann mit passendem Zubehör aufgewertet werden – beispielsweise mit einer Heizung, Unterwasserbeleuchtung oder mit einer Gegenstromanlage. Die Reinigung wird in der Regel bequem einem automatischen Reiniger überlassen. Die Erd- und Gartenarbeiten können je nach Wunsch mit Fachunternehmen zusammen oder in Eigenleistung erbracht werden.

Abdeckungen und Überdachungen

Wer sein Schwimmbad schützen möchte, benötigt eine Überdachung oder eine Abdeckung. Und davon gibt es viele Arten und verschiedene Preisklassen. Egal für welche Lösung man sich auch entscheidet, sie zahlen sich schnell aus. Denn sie verschaffen nicht nur angenehme Temperaturen beim Übergangswetter oder an kühlen Sommerabenden, sondern verlängern auch die Badesaison um einige Monate. Außerdem schützen sie vor Schmutz und Algenbildung, reduzieren die Anzahl der notwendigen Wartungsarbeiten und steigern die Energieeffizienz. Für Familien mit kleinen Kindern oder Haustieren sind Abdeckungen überdies ein wertvoller Schutz vor Unfällen.
Schwimmbadüberdachungen und -abdeckungen werden an die Schwimmbäder und die Umgebung angepasst und können manuell oder elektrisch betrieben werden.

In wenigen Schritten zu Ihrem unverbindlichen Angebot
Jetzt angebot anfordern